Suche
  • Andrea Thelen

Prävention am Guggisberg

Aktualisiert: Mai 27

In Guggisberg, im Kanton Bern hat es seit bald 20 Jahren einen Ort an dem Jugendliche, die noch nicht wissen wohin die Reise geht, einen Ort haben, um den Weg finden zu können.


Im Bild links: Dirk Lichtle, Bereichsleiter, Ilias Schori von GhJ, Fabienne Leemann, Lerntherapeutin und Lukas Schippert. Und die neun Jugendlichen vom WG Guggisberg.


Die WG-Guggisberg ist ein Ort wo, eine kleine Gruppe junger Menschen vorübergehend ein Zuhause finden. Es sind Mädchen und Jungs, die nicht das Glück hatten, mit Liebe und Stabilität aufzuwachsen. Unser Projektleiter Ilias Schori kennt diese Geschichten, weil er sie selber erlebt hat. Oftmals geht es bei unseren Kriminalpräventionsprojekten nicht in erster Linie um Gewalt und Drogen, sondern um Verständnis und Anerkennung und um Mut, Mut Hilfe zu holen.

Wir von GhJ können mit unseren Projekten manchmal einen Jugendlichen zum Denken und Umdenken bewegen. Die ganz grosse Arbeit machen die Lehrer*innen und die Sozialarbeiter*innen, die tagtäglich mit den jungen Menschen zusammen arbeiten.

31 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen