Suche
  • Andrea Thelen

Präventionsunterricht 3. Oberstufe

Vier Lektionen lang, einen ganzen Vormittag, hat GhJ Projektleiter Ilias Schori den Schülern einer 3. Oberstufe im ZH-Unterland von seinem Leben hinter Gittern und wie es dazu kam erzählt. Im Vorfeld hatten die Lehrer*innen Bedenken, dass die Schüler*innen nicht so lange ruhig sein könnten. Und dann passierte das Gegenteil: Die Jugendlichen wollten gar nicht mehr aufstehen. Sie stellten viele Fragen an Ilias. Wie z.B.: was war der Grund, dass Du kriminell wurdest? Und sie erzählten auch offen über ihre Erfahrungen mit Gewalt und Drogen. So etwas ist nur möglich, wenn ein Vertrauensverhältnis zwischen Schülern und Lehrer da ist. Und in dieser Schule ist das, soweit das möglich ist, der Fall. Herzlichen Dank an diese Oberstufenschule, die mit ganzem Herzen in die Entwicklung ihrer Schüler*innen investiert. So stellen wir uns Zusammenarbeit vor.



38 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen